Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x

Binabiburg. Am Wochenende kamen 29 Kinder mit ihren Eltern in den Binabiburger Pfarrhof um die größte Sonnenblume zu ermitteln. Im Frühjahr hatte der Dorf- und Landschaftspflegeverein vorgezogene Sonnenblumen an die Kinder ausgegeben, mit der Aufgabe diese groß zu ziehen. Nun wurde endlich geerntet und von den Sonnenblumenköpfen der größte Durchmesser ermittelt. Das Ergebnis lies manche überraschen. Am besten wuchsen die Sonnenblumen in Pfistersham bei den Familien Gruber; der größte Sonnenblumenkopf hatte mit 53 cm Durchmesser Katharina Gruber. Auch die anderen Teilnehmer konnten stattliche Exemplare vorweisen. Der Verein belohnte die Mühen mit attraktiven Preisen für die Kinder.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.